🎓StudySmarter Erfahrungen (2021): Hilft die App wirklich?

Die Lernapp für Schüler und Studenten StudySmarter wird immer bekannter und das hat seinen Grund. Wir haben in unserem großen Lernapp Test die App genauer unter die Lupe genommen und selbst eine gute Zeit lang damit gelernt.


Dazu direkt eine Übersicht:

Übersicht
Positiv Negativ
✔️ Schnelles Lernen möglich
❌ Wenig Abwechslung
✔️ Gruppen-Kooperationen
❌ Qualität leidet manchmal
✔️ Stark Bücher

✔️ Bringt Ordnung in Lernprozess


StudySmarter Umfang

Man kann ganz einfach auf Karteikarten von anderen Nutzern zugreifen, indem man nach verschiedenen Fächern oder Themenbereichen sucht. 🔎

Dann findet man sogenannte Gruppen und dort gibt es nicht nur Karteikarten, sondern in manchen Gruppen findet man auch Zusammenfassungen, Dokumente und Diskussionen, welche man super zum Lernen verwenden kann.

Fächer in StudySmarter

Die Anzahl der Fächer auf StudySmarter ist im Prinzip unbegrenzt, da jeder seine Karteikarten erstellen und mit der Community teilen kann, sind alle Fächer vertreten, welche man sich vorstellen kann! 🎉


Sei es Mathe, Deutsch, Englisch und Physik oder auch Studienfächer wie BWL, Statistik oder Chemie. Es ist alles dabei!


Ein klares Plus für die App! ✅

Faecher von StudySmarter

Die StudySmarter App wächst auch in der Benutzerzahl steil an und damit hat man eine entsprechend große Community, mit welcher man Lerninhalte teilen kann. Nach eigenen Angaben besitzt diese Community bereits über 10 Millionen geteilte Karteikarten. 🤯

StudySmarter 10 Millionen Karteikarten

Diese große Menge an Karteikarten gepaart mit der unbegrenzten Anzahl an Fächern ergibt in unserem Lernapp-Test eine 10/10 bzw. 100%.

Umfang StudySmarter



StudySmarter Benutzerfreundlichkeit

Die StudySmarter App ist eine App mit Fokus auf Organisation beim Lernen und dafür ist sie auch sehr gut aufgebaut!

Als Erstes kann man ganz genau seine Schule oder Uni auswählen, was wir einen tollen Start in die App finden.

StudySmarter Schule finden

Ein weiteres tolles Feature ist, dass man StudySmarter mit seinen Freunden teilen kann und somit optimal Lerngruppen bilden kann. In diesen Lerngruppen kann man Dokumente, Karteikarten und Zusammenfassungen reibungslos und so einfach wie nie austauschen. Ein klares Plus für die App! ✅


Mit dem Swipen der Karteikarten nach links (nicht verstanden) nach rechts (verstanden) geht das Lernen mit der StudySmarter App schnell und effektiv.

StudySmarter Karteikarten


Die Suchfunktion von StudySmarter ist übersichtlich und man kommt gut an seinem Ziel an.

Etwas versteckt am Rand ist ein Filter, bei welchem man dann auch nur nach seiner Schule filtern kann, was auch super ist, insofern die Schule oder die Universität StudySmarter verwendet.


Man kann damit auch, ohne ein Thema einzugeben, suchen, was von seiner Schule bzw. Universität oder Hochschule hochgeladen ist.


Filterfunktion in StudySmarter

Die App bietet auch eine tolle Übersicht zu dem Lernfortschritt. Man sieht:

  1. Wie viele Karteikarten man gelernt hat.
  2. An welchen Tagen man gelernt hat
  3. Wie lange man gelernt hat
  4. Wie oft man Dinge falsch gemacht hat

Das hilft beim Lernen und gibt einem einen guten Überblick zu seinem eigenen Lernlevel.


Alles in allem eine sehr angenehme Benutzererfahrung.

Benutzerfreundlichkeit StudySmarter 1


Fach erstellen in StudySmarter

StudySmarter Qualität

Qualitativ bleibt einiges auf der Strecke, wenn man Karteikarten von anderen Benutzern verwendet, da dort einfach öfters Fehler enthalten sind. ❌


Man sollte sich grundsätzlich an die Mitgliederanzahl der Karteikarten halten, damit man eine einigermaßen hohe Qualität bekommt.


Das gibt leider einen großen Abzug im Vergleich zu anderen Lernapps auf dem Markt. 🔻


Dafür bietet StudySmarter aber auch eine Kooperation mit den Stark-Büchern an, wobei man absolute Premium-Inhalte bekommt. Die Inhalte der Starkbücher sind super beliebt für das Abitur / Matura. In der vollen Version aber leider nur mit StudySmarter Premium erhältlich.

Durch diese Fehler in den Karteikarten und in den Gruppen gibt es von uns nur 61% in der Kategorie Qualität für StudySmarter.

Qualitaet StudySmarter


StudySmarter Preis-Leistungsverhältnis

Die App ist im Prinzip komplett kostenlos. Man kann auf alle Materialien zugreifen und man kann alle Funktionen nutzen, ohne auch nur 1 Cent zu bezahlen. 🆓 💃


Das Einzige, was man dann "aushalten" muss, ist Werbung. Diese hält sich aber im Vergleich zu anderen Apps zurück und ist nicht unnötig aufdringlich.👍

StudySmarter Premium

Die einzigen zwei Vorteile von StudySmarter Premium sind, dass man keine Werbung mehr hat und der Offline-Modus hinzukommt.

StudySmater Premium Preise

1 Monat → 9,99€

3 Monate → 8,33€ pro Monat → 24,99€

12 Monate → 5,83€ pro Monat → 69,96€

StudySmarter Premium Preise

StudySmater Premium + Stark Preise

1 Monat → 24,99€

3 Monate → 19,99€ pro Monat → 59,97€

12 Monate → 14,99€ pro Monat → 179,88€ pro Jahr

StudySmarter Stark Premium Preise


Lohnt sich StudySmarter Premium 

Aus der Sicht der Funktionalität lohnt sich das reine StudySmarter Premium nicht unbedingt. 🛑

Man hat genau die gleichen Funktionen und bekommt nur den Offline-Modus und keine Werbung mehr. Die Werbung selbst ist nicht wirklich aufdringlich.


Generell unterstützt man damit aber natürlich auch das Team hinter StudySmarter, um weiterhin bessere Funktionen zu bringen und das ist eine gute Sache. 🤝


Ob sich StudySmarter Premium + Stark sich für einen lohnt, ist wirklich unterschiedlich von Fall zu Fall. Grundsätzlich ist das Abo relativ hochpreisig für eine Lernapp, auf der anderen Seite hat man aber auch die hochqualitativen Stark-Bücher zur Verfügung. 📚

Diese Bücher sind aber auch schnell selbst gekauft für die ein bis zwei Fächer, bei welchen man sie wirklich braucht und dann spart man wieder Geld.


In jedem Fall erst einmal die App austesten und sehen, ob einen das Konzept überzeugt.

StudySmarter Play Store

StudySmarter Apple

Preis StudySmarter


StudySmarter Alternativen

1. Simple Club

Simple Club als StudySmarter Alternative

Die Simple Club App ist nicht gleich wie die StudySmarter App. Die Simple Club App fokussiert sich auf professionelle und humorvolle Erklärungen, während StudySmarter eher in die Richtung Gruppenlernen und Karteikarten geht. Doch jeder, der StudySmarter interessant findet, ist potenziell auch an der Simple Club App interessiert.


Die einfache Art und Weise schwierige Sachverhalte zu erklären kennt im deutschsprachigen Raum keines gleichen.


Nicht nur für uns, sondern auch für viele Fans, hat der Simple Club eine kleine Lernrevolution hervorgerufen.


Definitiv ein Download wert!

Simple Club - Play Store

Simple Club - Apple


2. Brainscape

Brainscape als StudySmarter AlternativeDu brauchst eine Alternative im Bereich Karteikarten? Dann ist Brainscape deine Anlaufstelle Nummer 1.


Die App ist sehr gut organisiert und strukturiert. Man kann seinen Lernfortschritt super einfach und übersichtlich kontrollieren.


An sich ist das Arbeiten mit den Karteikarten auch sehr ähnlich aufgebaut wie bei StudySmarter. Leider sind die "Packs" also fertige Karteikarten kostenpflichtig und nur die eigenen Karteikarten sind kostenfrei.


Nichtsdestotrotz eine klasse App für die Organisation und für das Lernen mit Karteikarten.

Brainscape - Play Store

Brainscape - Apple


3. Tutor Boost

Tutor Boost als StudySmarter Alternative

Zwar keine App im engeren Sinne, aber trotzdem interessant für alle, welche auf der Suche sind nach einer StudySmarter Alternative. 🤗


Wir hier bei Tutor Boost bieten Einzelunterricht an für Schüler und auch Studenten (auf Anfrage), wobei dir direkt von einem Experten per Videochat geholfen wird. 👨‍🏫


Das gilt für alle Schulfächer und einige Universitätsfächer. Dabei kann man gemeinsam Probleme lösen, Fragen diskutieren und auch für eine Klausur vorbereiten.

Durch Grafiktablet und Tastatur kann gemeinsam geschrieben werden und somit macht das Lernen dann auch wieder mehr Spaß. 🎉


Preislich startet die Nachhilfeeinheit bei uns bereits ab 18,80€.🤫


Wir würden dich liebend gerne in unserer kostenlosen Probestunde* kennenlernen, damit wir gemeinsam einen Lernplan für die erarbeiten können, um deine Noten zu boosten!

Wenn du genau wissen möchtest, wie Nachhilfe bei uns funktioniert, dann ließ hier weiter:

Wie funktioniert Online Nachhilfe?


4. Anton App

Anton App als StudySmarter Alternative


Wir haben die Anton App in unserem Anton App Test genauer unter die Lupe genommen und können sie deshalb guten Gewissens empfehlen als kostenfreie Lernapp bis zur Klasse 10. 👍

Alle Inhalte sind super qualitativ und ordentlich angeordnet und man hat eine Unmenge an Übungen und Beispielen zur Verfügung. ✅


Das Design ist schlicht und einfach, damit man sich super auf das Lernen konzentrieren kann.

Die App ist kostenlos und auf jeden Fall ein Download wert!

Anton - Play Store

Anton - Apple


StudySmarter Erfahrungen

Die StudySmarter App punktet von Anfang an mit einem modernen Design und einer absolut reibungslosen Oberfläche.

Man bekommt als Erstes eine Einleitung in die App, welche super hilfreich ist, um die App zu verstehen.

Generell ist die App nicht sonderlich kompliziert und nach wenigen Minuten "herumklicken" hat man den Aufbau verstanden.


StudySmarter Corona

StudySmarter Corona

Eine Sache, die man während der Coronazeit in den Nachrichten gesehen hat, ist, dass StudySmarter die Stark-Bücher kostenlos enthalten sind!

Eine tolle Aktion. Damit haben Schüler vollen Zugriff auf die Stark-Bücher und können sich besser auf das Abitur vorbereiten. 😺


Bei der ganzen Aktion wurden Premium-Accounts in Höhe von mehreren Millionen Euro freigeschaltet! 💸


Die StudySmarter App

StudySmarter ist als Smartphone-App bekannt geworden und auch dort am meisten gewachsen.

Man kann die App sowohl im Play- als auch im Apple-Store herunterladen:

StudySmarter PlayStore

StudySmarter Apple Store

Die Smartphone-App eignet sich perfekt für unterwegs und für das Lernen von Karteikarten. Für das Erstellen von Zusammenfassungen und Dokumenten sollte die Desktop-Version hergenommen werden.


StudySmarter PC

StudySmarter PC

Die StudySmarter-App gibt es auch für den PC. Hier kann man sich dafür einfach einloggen:

https://app.studysmarter.de/login

Die Desktop-App für den PC ist dabei ähnlich aufgebaut wie die Smartphone-App.


Der Hauptzweck der PC-Version ist das Erstellen von Zusammenfassungen aus Dateien. Die PC-Version ist auch super zum Karteikartenerstellen.


Für das Erstellen einer Zusammenfassung muss man einfach etwas markieren aus einer Datei zum Beispiel einer PDF-Datei und dann auf "Zusammenfassung" klicken. Dadurch wird es automatisch in die Zusammenfassung übernommen, welche man dann auf seinem Smartphone hat! 😱

Wir finden das Feature super hilfreich und einfach klasse zum Lernen.


StudySmarter Einstieg

Ich habe selbst StudySmarter verwendet, um ein paar Themen zu lernen, welche mich schon lange interessiert haben. 🤓


Ich hatte anfangs etwas Probleme mich zurechtzufinden und wusste nicht so genau wo ich anfangen sollte. Als ich dann die Suchfunktion richtig verstanden habe, ging es richtig los.

Man muss unten auf die Lupe klicken 🔎und dann einfach ein Thema eingeben, das man lernen möchte.


Schnell habe ich gesehen, dass der Umfang der StudySmarter App enorm groß ist und auch meine Themen habe ich direkt gefunden. 🎉


Die Gruppen und Themen von StudySmarter

Es gibt verschiedene Gruppen mit demselben Thema, was anfangs etwas unsicher macht. 😟

Ich habe mich einfach für die Gruppe mit den meisten Mitgliedern und den meisten Karteikarten entschieden zum Lernen.

Dadurch war die Qualität der Karteikarten dann auch relativ hoch. 🔝

In den Gruppen kann man auch Diskussionen zum Thema starten, was eine tolle Funktion ist und man muss somit nicht extra eine Whats-App-Gruppe gründen.


Die Karteikarten von StudySmarter

Das Hauptsystem der StudySmarter App sind Karteikarten, mit welchen man die Lerninhalte auswendig lernen kann. An sich ein sehr gutes Lernsystem meiner Meinung nach. Ich habe selbst im Studium gerne mit Karteikarten gelernt.


Man kann ganz einfach Bilder einfügen auf der Rückseite der Karteikarte und somit auch kompliziertere Dinge lernen als nur Vokabeln und Co.


Ich finde das nach links (nochmal wiederholen) und rechts (nicht mehr wiederholen) swipen von den Karteikarten mega intuitiv und besser als bei anderen Apps, wobei man unter der Karteikarte eine Skala auswählen muss.

So eine Skala jedes Mal einzuschätzen dauert länger als kurz nach links oder rechts zu swipen.

StudySmarter Karteikarten

Die App bringt aber natürlich auch nur etwas, wenn man ehrlich mit sich selbst ist und bei unsicheren Dingen nach links swiped❗


Da das Swipen so schnell geht, kann man wirklich mit einem hohen Tempo durch eine große Fragensammlung durchkommen. ⏩


Andererseits kann die Art und Weise nach einer Zeit auch etwas eintönig sein. Da sind die Study Smarter Alternativen teilweise ganz anders.


Lernfortschritt bei StudySmarter

Toll sind die verschiedenen Übersichten zu dem Lernfortschritt und den erreichten Zielen.


StudySmarter Ziele🎯

So sehen die Ziele in StudySmarter aus, welche man sich setzen kann:

Ziele setzen in StudySmarter


StudySmarter Statistiken📊

Dann gibt es noch Statistiken, bei welchen man erkennen kann, wie lange, wie oft und wie viel man gelernt hat.

StudySmarter Statistiken


Hier geht es zum kompletten Testfazit.


Lohnt sich StudySmarter?

StudySmart ist eine tolle App zum Lernen. 💯

Die App ist übersichtlich strukturiert und man kann alle seine Lerninformationen dort abspeichern in Form von Karteikarten, Dokumenten und Zusammenfassungen. 📝


Die Lerngruppen-Funktion ist super und man kann ganz einfach Karteikarten austauschen und gemeinsam lernen. Der Umfang ist enorm groß und man findet zu jedem Thema Karteikarten!


Qualitativ lässt die zwar an manchen Ecken und Enden etwas zu wünschen übrig, jedoch kann die App mit der Stark-Bücher Partnerschaft richtig punkten. 📚 Die Preise sind zwar hoch, aber können sich wirklich rentieren.


Die App ist nicht geeignet für unmotivierte Lerner. Es wird hier niemand motiviert, sondern man muss mit einer hohen Eigenmotivation antreten. Auch findet man nicht alle Antworten zu seinen Fragen. Die App ist eher für Organisation und Austausch gedacht und unserer Erfahrung nach funktioniert das super.


Wenn du generell Fragen zu deinem Lernthema hast, dann würden wir dich gerne zu uns in die kostenlose Probestunde* einladen, wo ein Experte dir hilft deine Fragen komplett individuell zu lösen.



Das war unser StudySmarter Test für 2021. Du hast etwas zu ergänzen? Dann schreib es uns in die Kommentare :)


Häufige Fragen:

💸 Wie hoch sind die StudySmarter Premium Kosten?


5,83€ bis 24,99€ pro Monat.

Es kommt auf die Laufzeit und das Paket an. Eine Laufzeit von 12 Monaten mit einem normalen StudySmarter Premium Account kostet dabei nur 5,83€ im Monat, während eine StudySmarter Premium Mitgliedschaft mit den Stark-Büchern für einen einzelnen Monat 24,99€ kostet.

Hier gibt es mehr zu den StudySmarter Preisen.

🦠 Was ist die StudySmarter Corona Aktion?


Kostenlose Premium Zugänge für alle!

In der Corona-Pandemie hat StudySmarter gemeinsam mit dem Stark-Verlag eine Aktion gestartet, wobei alle Stark-Bücher nutzbar waren. Das sollte besonders den Abiturienten helfen besser lernen zu können.

💻 Gibt es StudySmarter PC?


Ja es gibt StudySmarter auch für den PC. Die PC-Version ist besonders hilfreich für das Erstellen von Zusammenfassungen und für das Hochladen von Dokumenten.

Hier geht es zum PC-Login.

🤷 Was ist der StudySmarter Hackathon?


Ein Wettbewerb, um eine programmierte Lösung für seine Schule zu erstellen. Die Aktion ist gesponsort von StudySmarter, der TH Ingolstadt und dem Hochschulforum Digitalisierung.

Bei dem Hackathon kann am Ende ein Preis in Höhe von 1.500€ gewonnen werden für die beste programmierte Lösung. Das ganze Event findet an nur einem Tag statt.

Hier gibt es mehr Informationen dazu.

Affiliatelinks / Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate- oder Werbe-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Bzw. wir vermarkten unsere eigenen Produkte. Für Sie verändert sich der Preis nicht!

Was ist Online Nachhilfe?

Online Nachhilfe ist für Kinder und Erwachsene, welche etwas für die Schule oder privat lernen wollen. 

Hausaufgaben, Klassenarbeiten und bessere Noten mit der neusten Technik und Komfort.

Überzeugen Sie sich selbst von der effektivsten Art und Weise etwas zu lernen, nämlich Einzelunterricht.

Probestunde

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Gesamtbewertung

Preis-Leistung

85%

Benutzerfreundlichkeit

95%

Umfang

100%

Qualität

61%
Gesamt:
85,3%

GUT

85,3%

Weitere Reviews

🚨 Catlux Erfahrungen 2020: Lohnt sich die Plattform wirklich?

💻 Preply Erfahrungen (2020): Lohnt sich die Plattform?

🤨Anton App Erfahrungen (2021): Was steckt hinter dem Hype?

Geschenkte Nachhilfestunde

Probestunde
© 2020 Tutor Boost GbR
AGB