đŸ‘šâ€đŸ«SuperProf Erfahrungen (2021): Ist die Plattform seriös?!

Die Plattform SuperProf ist immer mehr am Kommen im deutschsprachigen Raum. Der ursprĂŒnglich aus Frankreich kommende Nachhilfeanbieter kann mit einem großen Umfang punkten. Doch stimmt auch die QualitĂ€t?


Wir haben in unseren SuperProf Erfahrungen den Prozess genauer unter die Lupe genommen und berichten hier in unseren SuperProf Test fĂŒr 2021.


Übersicht
Positiv Negativ
✔ Großer Umfang
❌ QualitĂ€t sehr unterschiedlich
✔ Einfache Bedienung ❌ Bezahlung fĂŒr Kontaktaufnahme
 
❌ Intransparenz



Umfang von SuperProf

Die Plattform SuperProf kann mit einem sehr großen Umfang punkten an UnterrichtsfĂ€chern und auch an Lehrern.


Der Unterricht kann sowohl online als auch offline organisiert werden und die Lehrer selbst sind nicht von SuperProf angestellt, sondern die Plattform ist als eine Art Marktplatz zu verstehen wie z.B. Ebay-Kleinanzeigen.


Nach eigenen Angaben besitzt SuperProf mehr als 1000 FÀcher bei sich im Sortiment. Das ist beeindruckend. Dabei ist es nur verstÀndlich, dass nicht alle FÀcher gleich stark vertreten sind.

Faecher SuperProf

Insgesamt sind mehrere Millionen Lehrer bei SuperProf angemeldet, viele davon leider nicht deutschsprechend, aber auch im deutschsprachigen Raum ist SuperProf ziemlich gut vertreten.


Da SuperProf nicht ganz so stark wie andere Plattformen wie z.B. ErsteNachhilfe in Deutschland vertreten ist, gibt es von uns in der Kategorie Umfang keine volle Punktzahl.

SuperProf Bewertung Umfang




Benutzerfreundlichkeit von SuperProf

Von dem ersten Besuch auf der Website hin zu dem Buchen ist die Plattform eine sehr angenehme OberflĂ€che und ist auch sehr ĂŒbersichtlich gestaltet.


Was wir als Benutzer etwas schlecht fanden, war die Kommunikation und Intransparenz bezĂŒglich des Preises. Man wird so lang im Dunkeln gehalten, bis man dann bezahlen muss. Mehr dazu in unseren SuperProf Erfahrungen.

Die Suchfunktion funktioniert einwandfrei und man findet zu wirklich jedem Thema einen Lehrer.

Suchfunktion bei SuperProf

Uns hat etwas ein Überblick ĂŒber alle FĂ€cher gefehlt, welchen man nur versteckt findet, unter: https://www.superprof.de/die-facher.html

Mit der Filterung kann man ganz einfach nach Lehrern in der Umgebung filtern, auch wenn dann oft nur wenige bis hin zu keine Lehrer ĂŒbrig bleiben je nach Standort.

Wir sind schnell zum Ziel gekommen und hatten unsere erste "kostenlose" Stunde, wofĂŒr wir aber 39€ zahlen mussten...


Abgesehen von einigen Benutzerbewertungen ist die Plattform ĂŒbersichtlich und einfach zu nutzen. 

FĂŒr uns sind das immer noch 5,5/10.

SuperProf Bewertung Benutzerfreundlichkeit



QualitÀt von SuperProf

Dadurch, dass jeder eine Anzeige von sich als Nachhilfelehrer in SuperProf eintragen kann, leidet die QualitÀt an manchen Stellen leider sehr.

Das Einzige, was dabei wirklich hilft, sind die Bewertungen der Lehrer, welche nur von echten Kunden geschrieben werden können, welche eine Stunde bei diesem Lehrer hatten.


Wir haben uns in unseren SuperProf Erfahrungen fĂŒr einen Lehrer mit 20+ Bewertungen entschieden, um sicherzugehen, dass der Unterricht qualitativ ablĂ€uft und das war dann auch so.


Eine volle Punktzahl können wir aufgrund des fehlenden QualitĂ€tschecks von SuperProf nicht vergeben. Des Weiteren gab es öfters Beschwerden, dass SuperProf die RĂŒckzahlung der VermittlungsgebĂŒhr nicht tĂ€tigt, auch wenn die Vermittlung nie stattgefunden hat. Generell gibt es einfach zu viele Beschwerden, mehr dazu hier.

SuperProf Bewertung Qualitaet


SuperProf Kosten

Was kostet SuperProf? Das ist unterschiedlich je nach Lehrer. Die meisten Lehrer verlangen zwischen 25-45€ pro Stunde und damit sind die Preise auf jeden Fall fair, wenn auch eher auf der höherpreisigen Seite.

Wir haben einen Durchschnitt berechnet von Mathelehrern und kommen auf einen Durchschnittspreis pro Stunde von:

32,73€ pro Stunde


Dazu kommt noch die VermittlungsgebĂŒhr von SuperProf, welche im "Student Pass" bzw. im "SuperProf Pass" 39€ im Monat kostet.

Mit dieser monatlichen GebĂŒhr können dann alle Lehrer kontaktiert werden und Stunden vereinbart werden. Dieses GeschĂ€ftsmodell ist eher selten aufzufinden bei Online Nachhilfe Portalen.

Lohnt sich der SuperProf Pass?

Es gibt einige alternative MarktplÀtze, bei welchen man kostenfrei einen Lehrer buchen und kontaktieren kann. Darauf gehen wir bei den SuperProf Alternativen genauer ein.


Deshalb ist es schwer zu sagen, ob sich der Pass lohnt oder nicht. Am Ende des Tages kommt es auf den Lehrer an.

Wenn man einen tollen Lehrer hat, welcher fĂŒr einen fairen Preis einen guten Unterricht abliefert, dann können die zusĂ€tzlichen 39€ an SuperProf gerechtfertigt werden.

Wenn der Lehrer jedoch nicht antwortet, dann sind die 39€ leider umsonst gewesen.

Hier geht es zu unserem generellen Fazit von SuperProf.

SuperProf Bewertung Preis

SuperProf Alternativen

1. Preply

Preply als SuperProf Alternative

Preply ist der direkte Konkurrent von SuperProf und hat in unserem Preply Test auch besser abgeschlossen als SuperProf. Die OberflĂ€chen an sich sind Ă€hnlich, doch die kostenlose Probestunde ist wirklich kostenlos und die Tutoren sind direkt ĂŒber die Plattform buchbar.

Eine super SuperProf Alternative!

2. Tutor Boost

Tutor Boost als SuperProf Alternative

Bei Tutor Boost (ja, das sind wir) werden die Lehrer ausfĂŒhrlich geprĂŒft und eingefĂŒhrt bevor sie freigegeben werden zum Nachhilfegeben. Dadurch muss man nicht selbst schauen, welche Lehrer gut sein könnten und man muss nicht auf GlĂŒck hoffen.


Unsere Probestunde kostet nur 5€.

Danach startet unsere Nachhilfeeinheit bereits bei 18,80€ und das vollkommen unabhĂ€ngig von welchem Lehrer die Nachhilfe kommt. Das vereinfacht den Wechsel zwischen den Lehrer enorm.


Hier kannst du das austesten*.

3. Tutoria

Die Plattform Tutoria eignet sich auch sehr gut fĂŒr das Finden von Nachhilfelehrern. HauptsĂ€chlich fokussiert sich die Plattform auf Online Nachhilfe. Der Umfang an Lehrern ist zwar nicht so groß wie bei SuperProf, dafĂŒr sind die Preise etwas niedriger und die QualitĂ€t höher.

4. Verbling*

Ein sehr bekannter Konkurrent der Plattform SuperProf ist die Plattform Verbling. Zwar fokussiert sich Verbling nur auf den Spracherwerb, aber dafĂŒr ist dieser umso qualitativer.

Austesten* lohnt sich hier!

Hier geht es zum vollen Verbling Test von uns.

5. Ebay-Kleinanzeigen

Jeder kennt es und deshalb ist es so erfolgreich! Bei den Ebay-Kleinanzeigen kann man problemlos nach Nachhilfelehren suchen oder auch selbst eine Anzeige aufgeben, damit man von Lehrern direkt angeschrieben wird.



SuperProf Erfahrungen

Ich habe SuperProf fĂŒr euch selbst getestet und meine Erfahrungen hier im Erfahrungsbericht zusammengefasst.

SuperProf Login

Der SuperProf Login und der Einstieg in die Plattform war sehr reibungslos.

Man kommt auf die Homepage und sucht einfach direkt nach einem Fach und ggf. nach einem Ort, wenn man den Unterricht zuhause möchte.

Das war bei mir nicht der Fall, da ich Online-Lektionen bei SuperProf buchen wollte.

Einloggen musste ich mich dann, als ich einen Lehrer buchen wollte. Dabei hat man die Option sich per E-Mail, Google Account oder Facebook anzumelden.

SuperProf Login


SuperProf Filterfunktion

Die Suchfunktion bei Superprof ist etwas weniger ausgefeilt wie die von Preply.

Man hat folgende Filter-Möglichkeiten:

  1. In der NĂ€he
  2. Preis
  3. Antwortzeit
  4. Niveau

Die Funktionen sind relativ intuitiv und einfach zu verstehen.

Filterfunktion bei SuperProf


SuperProf Niveau-Stufen

Man kann die Lehrer, wie oben beschrieben, in Niveaus einteilen und filtern. Das sind alle Niveau-Stufen, welche man bei SuperProf verfĂŒgbar hat:

  • Alle Niveaustufen
  • Grundschule
  • Unterstufe (Klasse 5-7)
  • Mittelstufe (Klasse 8-10)
  • Oberstufe (Klasse 11-13)
  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss / Mittlere Reife
  • Abitur
  • Erwachsenenbildung
  • Bachelor
  • Master / Magister
  • Diplomgrad
  • Staatsexamen
  • Doktorat
  • Andere
  • MBA
  • FrĂŒhkindliche Erziehung
  • Berufsschule

FĂŒr mich persönlich ein tolles Feature und die Einteilung ergibt auch Sinn, wenn man nach einem ganz gewissen Lehrer sucht.

Ist SuperProf in Deutschland gut vertreten?

Stand November 2020: Sehr gut

Es gibt mittlerweile eine sehr gute Auswahl an Lehrern bei SuperProf in Deutschland.


Ein Beispiel:

Deutsch als Fremdsprache Lehrer in Berlin → 192 Lehrer

Mathematik Lehrer in MĂŒnchen → 556 Lehrer

Latein Lehrer in Hamburg → 16 Lehrer

Hier kannst du selbst weitersuchen


Ist SuperProf Kostenlos verfĂŒgbar?

SuperProf wirbt bei den Lehrern mit einer kostenlosen ersten Nachhilfestunde. Das Angebot wollte ich auch im Rahmen des SuperProf Tests wahrnehmen. Nachdem ich einen Lehrer ausgewÀhlt habe und mich per E-Mail registriert habe, wurde ich an eine Zahlungsseite weitergeleitet.

SuperProf Serioes

Der Betrag von 39€ wurde vorher noch nirgends erwĂ€hnt und verursachte Verwirrung bei mir. Ich habe versucht es wegzuklicken, aber das war hoffnungslos.

Dann habe ich mich an eine SuperProf Bewertung erinnert, welche Ähnliches berichtet hat und dann habe ich es erst verstanden.


Das ist die VermittlungsgebĂŒhr von SuperProf und nicht die Bezahlung an den Lehrer.


Das war komplett intransparent kommuniziert worden und ohne, dass ich mich an diese Bewertung erinnert hĂ€tte, wĂ€re ich komplett im Dunkeln geblieben. 👎


Das berichten auch die anderen Bewertungen von SuperProf.

Des Weiteren ist das ein Abo, was man beim Bezahlung nicht erkennt. 😠


Nochmals eine Stolperfalle fĂŒr alle Benutzer!

Wie funktioniert die SuperProf Bezahlung?

Die Bezahlung lĂ€uft bei SuperProf ĂŒber PayPal, Karte, SofortĂŒberweisung oder SEPA-Lastschrift-Verfahren ab.


Ich habe mich bei meiner Bezahlung fĂŒr den SuperProf Pass fĂŒr PayPal entschieden und hatte keinerlei Probleme.

Zahlungsmoeglichkeiten SuperProf


Nachhilfe buchen bei SuperProf

Termin vorschlagen bei SuperProf


Nachdem man die VermittlungsgebĂŒhr bezahlt hat, kann man eben seinen Lehrer auswĂ€hlen und kontaktieren.


Dabei kann man auch einen Termin vorschlagen. Das ist aber nicht zu vergleichen mit einer echten Terminbuchung wie z.B. bei Preply oder Tutor Boost, sondern ein reiner Vorschlag, der vom Lehrer angenommen oder abgelehnt werden kann.

Danach muss man noch seine Kontaktdaten hinterlassen und kann auch eine kleine Nachricht verfassen.

Lehrer in SuperProf buchen


Mein Lehrer hat mir am nÀchsten Tag die Anfrage auch bestÀtigt und mir seine Kontaktinformationen mitgeteilt.

Ich habe ihn daraufhin auf WhatsApp kontaktiert und wir haben einen Termin ausgemacht fĂŒr das Kennenlernen. Das waren in seinem Fall jedoch nur 30 Minuten. ⏱

Wie das bei anderen Lehrern aussieht, weiß ich leider nicht.


Wie war die SuperProf Nachhilfe?

Ich habe einen Lehrer in dem Fach Marketing gebucht.📈


Die erste Nachhilfestunde war in dem Sinn gar keine Nachhilfestunde, sondern eher ein Kennenlerntermin. Bei mir und dem Lehrer hat es schnell klick gemacht und wir haben Themen besprochen, welche mich sehr interessiert haben. 👍


Wir haben keinen Videoanruf gemacht, sondern nur einen WhatsApp-Anruf. Die Auswahl der Plattform fĂŒr die Kommunikation hĂ€ngt ganz vom Lehrer ab.


Ich habe mich zu keinem Zeitpunkt so gefĂŒhlt, als mĂŒsste ich etwas kaufen oder Ă€hnliches, sondern wir haben uns einfach unterhalten, um zu sehen, ob ein langfristiger Unterricht bzw. ein Coaching Sinn ergibt.

Ich war sehr zufrieden mit meinem Lehrer und der kleinen Kennenlerneinheit! 🎉


Nach dem Unterricht bei SuperProf

Man kann seinen Lehrer erst 7 Tage nach der Unterrichtseinheit bewerten. Warum das so ist, wissen wir nicht und ist auch nirgends wirklich erklÀrt. Nach diesen 7 Tagen findet man in seinem Dashboard unter der jeweiligen Unterrichtsanfrage einen rosa Button, bei welchem man den Lehrer bewerten kann.


Was sagen andere SuperProf Bewertungen?

Die Bewertungen von SuperProf im Internet sind etwas verwirrend. Man findet 2 TrustPilot Seiten. Eine Seite hat eine Durchschnittsbewertung von 1,7 Sternen ⭐ und das ist unterirdisch! 

Bei dem anderen Eintrag ist die Durchschnittsbewertung bei 4,2 Sternen⭐, was eigentlich sehr gut ist. đŸ€·


Es gibt Anschuldigungen, dass SuperProf das Geld nicht zurĂŒckerstattet hat, obwohl der Lehrer abgelehnt hat oder dass der Support auf keine E-Mail reagiert.


Weiterhin wird beschrieben, dass bei einer fristgerechten KĂŒndigung der Service sofort eingestellt wurde, obwohl der komplette Monat bereits mit den 39€ bezahlt wurde. 


Es geht in den meisten FĂ€llen auch um die 39€, welche einfach viel zu intransparent kommuniziert werden. Man weiß nicht wofĂŒr man zahlt, bis man gezahlt hat, plus ist das dann auch noch ein Abo. Das geht gar nicht.


Diese 39€ gehen nicht an den Lehrer und es steht leider nirgends etwas von VermittlungsgebĂŒhr bei der Bezahlseite. Dieses Geld scheint laut Bewertungen in manchen FĂ€llen trotz abgelehnter Anfrage einfach nicht zurĂŒckzukommen.


Es gibt auch frustrierte Nutzer, welche mehrere Lehrer angeschrieben haben und nie eine Antwort bekommen haben und damit auch ihr Geld verschwendet haben.

Das Problem ist, dass die Lehrer nicht von SuperProf angestellt sind und man dann im Prinzip den Lehrern "hinterherrennen" muss fĂŒr die Stunden. 


Eine sehr schockierende Bewertung behauptet, dass schlechte Bewertungen der Lehrer nicht veröffentlicht werden! Das ist eine rote Flagge fĂŒr uns, denn somit kann man die QualitĂ€t gar nicht mehr kontrollieren. đŸš©


Andererseits gibt es eben die andere TrustPilot Seite, bei welcher die Bewertungen wirklich  gut sind mit vielen zufriedenen Kunden, man muss sich also selbst ein Bild davon machen und immer im Hinterkopf behalten, dass JEDER eine Bewertungen bei Trustpilot abegeben kann. 


Hier kann man alle Bewertungen auf Truspilot selbst nachlesen:

Trust Pilot Eintrag 1

Trust Pilot Eintrag 2


Ist SuperProf seriös?

Um ehrlich zu sein, nicht wirklich. (Unsere Meinung)

Man muss vorsichtig sein, welchen Lehrer man bucht und es ist teilweise auch einfach frustrierend, wenn man die 39€ fĂŒr den SuperProf Pass bezahlt hat, aber der Lehrer nicht zu einem passt. Dann war das Geld im Prinzip umsonst

Das Abo wird unserer Meinung nach viel zu intransparent kommuniziert, das alleine ist ein Mangel an SeriositĂ€t.

Man hat laut den Bewertungen auf Trustpilot auch Probleme sein Geld zurĂŒckzubekommen, wenn die Anfragen abgelehnt werden.


FĂŒr uns sind einfach zu viele rote Flaggen im SuperProf Test aufgekommen, um diese Plattform zu empfehlen. đŸš©

Wir selbst hatten bei unserem Lehrer GlĂŒck, denn dieser hat schnell geantwortet und wir haben schnell eine Teststunde ausgemacht.


Wie kann man SuperProf kĂŒndigen? 

SuperProf kann man kĂŒndigen, indem man auf sein Dashboard geht und dort dann auf den "Pass" (Super Prof Pass oder Student Pass) und dort unten kann man das "Abo aussetzen".

SuperProf Kuendigen



FĂŒr wen lohnt sich SuperProf?

Fassen wir mal zusammen.

SuperProf einen enorm großen Umfang an Lehrern, der Preis ist hoch, die Benutzerfreundlichkeit nicht gut, wegen der fehlenden Transparenz und die QualitĂ€t variiert stark nach Lehrkraft.


Jemand der keine Scheu davor hat mehrere Lehrer zu testen, bis ein guter Lehrer dabei herauskommt, der hat mit SuperProf eine sehr umfangreiche Plattform dafĂŒr. 👍


Wer andererseits sichergehen möchte, dass der Lehrer immer direkt von hoher QualitÀt ist und das der Unterricht auch stattfindet, wenn man gebucht hat, der sollte lieber zu den Alternativen greifen.


Eine Alternative wĂ€re direkt dazu unser Einzelunterricht bei Tutor Boost. Wir wĂŒrden dich herzlich zu uns in die 5€ Probestunde einladen, um gemeinsam dein Ziel zu besprechen. 🎯


HĂ€ufige Fragen zu SuperProf:

💾 Wie hoch sind die SuperProf Kosten?


39€ im Monat plus Lehrerkosten, welche circa 32€ pro Stunde sind.

Die 39€ sind die VermittlungsgebĂŒhr von SuperProf. Diese wird auch bei einer kostenlosen Probestunde berechnet und ist automatisch eine monatliche Abrechnung. Die Tutorenpreise sind definitiv hochpreisig auf SuperProf

❓ Ist SuperProf seriös?


Unserer Meinung nach, nicht wirklich.

Die Intransparenz und die Abofalle fĂŒr Nutzer ist einfach kein seriöses GeschĂ€ftsgebaren.

Wir selbst hatten aber mit dem Lehrer eine reibungslose Erfahrung und generell sind alle Lehrer echt auf der Plattform. Bei der Echtheit der Bewertungen muss man auch vorsichtig sein. Es gibt Menschen, welche behaupten, dass schlechte Bewertungen nicht online gestellt werden auf SuperProf, was das ganze Bewertungssystem infrage stellen wĂŒrde.


đŸ‘šâ€đŸ« Wie ist die SuperProf Nachhilfe?


Das ist komplett unterschiedlich je nach Lehrer!

Ich hatte in meinen SuperProf Erfahrungen GlĂŒck und habe einen sehr guten Lehrer direkt auf Anhieb erwischt. Es gibt aber auch genĂŒgend Bewertungen, welche Negatives berichten.


đŸƒâ€â™‚ïž Wie kann man SuperProf kĂŒndigen?


Dazu muss man einfach auf sein Dashboard gehen, dann auf den "SuperProf Pass" oder "Student Pass" klicken und dann auf "Abo aussetzen".

Affiliatelinks / Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate- oder Werbe-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und ĂŒber diesen Link einkaufen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Bzw. wir vermarkten unsere eigenen Produkte. FĂŒr Sie verĂ€ndert sich der Preis nicht!

Was ist Online Nachhilfe?

Online Nachhilfe ist fĂŒr Kinder und Erwachsene, welche etwas fĂŒr die Schule oder privat lernen wollen. 

Hausaufgaben, Klassenarbeiten und bessere Noten mit der neusten Technik und Komfort.

Überzeugen Sie sich selbst von der effektivsten Art und Weise etwas zu lernen, nĂ€mlich Einzelunterricht.

Probestunde

4 Kommentare

  • Abzocke. Erst als wir mit Anwalt gedroht haben, haben die unser Geld wieder rausgerĂŒckt. Es gab nie einen Lehrer der vermittelt wurde. Die sind alle erfunden. Aber fleißig wurde Geld von uns kassiert
  • Abzocke: Finger weg! Superprof verlangt eine VermittlungsgebĂŒhr von 49 Euro, die sofort gezahlt werden muss, ganz gleich, ob der Unterricht zustande kommt, oder nicht (es reicht aus, dass der Lehrer die Anfrage annimmt). Zudem ist das ein Abo-Modell, das man unwissend abschließt, denn Superprof weist lediglich in den AGB und sehr kryptisch in der E-Mail-Kommunikation darauf hin, was da passiert. Das steht m. E. klar im Widerspruch zu geltendem Recht.

    Im Detail:
    Ich suchte einen Klavierlehrer. Auf der Plattform habe ich einen gefunden - wunderbar. Also beschlossen, den Lehrer zu kontaktieren. Dazu muss man sich anmelden (ok) und eine Zahlungsmethode hinterlegen (nanu?). Mit dem Hinweis, es wĂŒrde nur dann was abgebucht, wenn der Unterricht zustande kommt. Na gut, denk ich mir, mach ich mal. Kaum meldet sich der Lehrer (der eine kostenlose erste Schnupperstunde anbietet - man weiß ja nicht, ob das passt), da werden schon 49 Euro abgebucht (!!!!). Nachfrage beim Lehrer: er ist ebenfalls verwundert darĂŒber. Naja, denk ich mir, das wird wohl fĂŒr den Unterricht sein und das verrechne ich dann eben irgendwann. Es hat mir keine Ruhe gelassen und ich hab dann in die AGBs der Firma geschaut: NEIN, das ist nur, um Kontakt aufnehmen zu können! Es hat mit der UnterrichtsgebĂŒhr NICHTS zu tun. Und obendrein ist es auch noch ein ABO, das sich automatisch verlĂ€ngert und monatlich 49 Euro einkassiert. Darauf wird man nirgends hingewiesen - außer im Kleingedruckten in den AGB. Ich wĂŒrde tippen, dass das rechtswidrig ist (und bin gespannt, ob ich eine Möglichkeit habe, das Geld wiederzubekommen). Also: Finger weg.

    NachtrĂ€gliche ErgĂ€nzung: das Problem ist, dass der Hinweis, dass es sich um eine VermittlungsgebĂŒhr handelt, nicht VORHER klar angezeigt wird, sondern erst in dem Moment, in dem man schon abgeschlossen hat. Es hilft also wenig, dass man eine Email mit ErlĂ€uterungen erhĂ€lt, NACHDEM man die Anfrage an den Lehrer gestellt hat. Zudem sind die ErlĂ€uterungen in der Email sehr unklar formuliert. Ebenso wird erst NACHHER klar (oder beim Lesen der AGB), dass es sich um ein ABO handelt, das sich monatlich verlĂ€ngert. WĂ€re Superprof ein seriös agierendes Unternehmen, wĂŒrde es umgehend dieses Vorgehen abĂ€ndern (die Beschwerden hier auf der Seite sprechen BĂ€nde und bestĂ€tigen das Problem - mal ganz abgesehen davon, dass 49 Euro völlig unverhĂ€ltnismĂ€ĂŸig als VermittlungsgebĂŒhr sind, ganz zu schweigen von einem monatlichen Abo, wenn man einen Lehrer sucht). Das geht so nicht und das ist auch nicht mit deutschem/europĂ€ischem Recht in Einklang. Ich habe daher eine Beschwerde beim Verbraucherschutz eingereicht.

    Das Geld hat Superprof auf meine ZWEITE Nachfrage zurĂŒckgezahlt. Wer also ebenfalls darauf reingefallen sein sollte: beharrlich nachfragen und ebenfalls Beschwerde beim Verbraucherschutz einlegen, denn das, was Superprof hier macht, ist kein seriöses GeschĂ€ftsgebaren und sollte dringend geahndet werden.
  • Superprof.de betreibt IrrefĂŒhrende geschĂ€ftliche Handlungen. Sehr undurchsichtig gestaltete Website und enthĂ€lt teilweise sogar falsche Informationen, wie z.B. dass die erste Unterrichtseinheit kostenlos ist, was nicht stimmt, so berichten die Lehrer. 49€ ist die horrende monatliche GebĂŒhr um die Website zu nutzen. Getarnt wird diese GebĂŒhr aber als UnterrichtsgebĂŒhr. Es ist alles sehr schwammig formuliert. Jetzt habe ich bereits 104€ bezahlt ohne eine einzige Stunde erhalten zu haben.
  • Superprof ist eine absolute Abzocke und hat mich betrogen!

Was denkst du?

Gesamtbewertung

Preis-Leistung

71%

Benutzerfreundlichkeit

55%

Umfang

91%

QualitÀt

62%
Gesamt:
69,8%

MITTEL

69,8%

Weitere Reviews

🩉Duolingo Plus Erfahrungen (2021): Lohnt sich die App noch?

đŸ“±Die 24 besten Englisch Lernen Apps (2021): Was lohnt sich?

đŸ›‹ïžSofatutor Erfahrugen (2021): Lohnt es sich ĂŒberhaupt noch?

5€ Probestunde

Probestunde
© 2020 Tutor Boost GbR
AGB
Powered by Chimpify