đŸ’» Preply Erfahrungen (2020): Lohnt sich die Plattform?

Wir haben die Plattform Preply im September 2020 getestet und haben hier alles zusammengefasst, was man wissen muss, bevor man eine Stunde bei Preply bucht.

Ganz unten ist unser echter Erfahrungsbericht zu Preply.


Legen wir direkt los mit unserer Übersicht:


Übersicht
Positiv Negativ
✔ Sehr große FĂ€cherauswahl
❌ Keine kostenlose Probestunde
✔ Transparenz & Einfachheit
❌ Wenig Lehrer aus Deutschland
✔ Videos von den Lehrern und Kalender
❌ Kein interaktives Schreiben
✔ Gutes Preis-LeistungsverhĂ€ltnis



1. Umfang der Plattform Preply

Beim Umfang bekommt Preply einige Punkte abgezogen, da im deutschsprachigen Raum leider noch nicht viele Lehrer tĂ€tig sind, Ă€hnlich wie bei italki. Wenn man kein Problem hat mit der englischen Sprache, dann ist die Auswahl sehr umfangreich, wir testen jedoch fĂŒr deutsche Leser.


Hier eine Übersicht der Preply Lehrer aus Deutschland (September 2020):

Urspuenglich aus


Auch wenn die Auswahl nicht sehr groß ist, findet man doch fast zu jeder Hauptsprache und zu jedem Hauptfach aus der Schule einen Lehrer aus Deutschland, deshalb gibt es bei uns immer noch 82%.


Stark, aber verbesserungswĂŒrdig.


Umfang Preply Bewertung



2. Benutzerfreundlichkeit von Preply

Die Plattform ist sehr ĂŒbersichtlich und vielleicht eine der ĂŒbersichtlichsten Plattformen in diesem Bereich.


Die Lehrer sind sehr Ă€hnlich strukturiert wie bei italki. Man sieht ein kleines Video mit einem VerfĂŒgbarkeitskalender, in welchem man direkt buchen kann*.

Oben in der Leiste kann man auch direkt die VerfĂŒgbarkeit auswĂ€hlen:

Verfuegbarkeit Preply

Die Rezensionen anderer Kunden sind offen sichtbar und die Preise und FĂ€higkeiten sehr sauber aufgelistet.


Man kann die Tutoren selbst kontaktieren oder man stellt eine Anzeige in Preply, auf welche die Lehrer reagieren können und sich dann bei einem melden.


Etwas am versteckt rechts am Rand kann man auch nach Bewertungsanzahl filtern, was wir empfehlen wĂŒrden, wenn man einen erfahrenen Lehrer möchte:

Sortieren der Lehrer in Preply

Der Buchungsprozess war sehr einfach und transparent.

Abzug gibt es, da es keine kostenlose Probestunde gibt, da man somit als Verbraucher etwas kauft ohne genau zu wissen, ob der Service passend ist.


Wir haben die Probestunde deshalb selbst fĂŒr unsere Leser getestet in unserem Preply Erfahrungsbericht.

Des Weiteren haben wir leider kein Whiteboard gefunden wie bei unserer Nachhilfe. Unserer Meinung nach wĂŒrde dies die Nachhilfe um einiges interaktiver machen.


Benutzerfreundlichkeit Preply Bewertung

So sieht der Videochat von Preply aus:

Klassenzimmer von Preply

3. QualitÀt der Preply-Lehrer

Die QualitÀt der Preply Nachhilfe ist stark von den Lehrern abhÀngig.

Man kann jedoch sehr einfach die Bewertungen anderer Kunden lesen, was unheimlich hilft, um eine gute Entscheidung zu treffen.


Laut eigenen Angaben prĂŒft Preply jede einzelne Bewerbung. GrundsĂ€tzlich kann aber jeder Nachhilfe geben auf Preply, was in unserer Bewertungen einen Abzug gibt.

In unseren Preply Erfahrungen erklÀren wir genau, wie unser Lehrer in der Stunde vorgegangen ist.


Qualitaet Preply Bewertung


4. Preis-Leistung von Preply

Preislich kann man sich bei Preply nicht beklagen!


Es gibt zwar den ein oder anderen Ausreißer mit 35€ pro Stunde.

Preis pro Stunde Preply

Der Großteil der Lehrer befindet sich jedoch im Rahmen von 15 - 25€ pro 60 Minuten.

Das ist ein fairer Preis und fĂŒr die QualitĂ€t der Stunde ist das auch ein sehr gutes Preis-LeistungsverhĂ€ltnis.


Preis Preply Bewertung

5. HĂ€ufige Fragen zu Preply:

💾 Was sind die Preply Kosten?


Die Preise der Lehrer sind komplett unterschiedlich. Je nach Lehrer bewegt sich der Preis zwischen 9€ und 35€ pro 60 Minuten.
Lehrer aus Deutschland verlangen meistens ĂŒber 18€ pro 60 Minuten, wĂ€hrend die Lehrer aus LĂ€ndern in SĂŒdamerika sehr gĂŒnstige Stunden anbieten. 

Die Preise sind definitiv fair und fĂŒr jeden, der Nachhilfe in einem Fach oder einer Sprache braucht, lohnt sich das auf jeden Fall.

Hier geht es zu Preply.*
Falls nicht, dann können auch die Alternativen von Preply in Betracht gezogen werden.

❓ Wie funktioniert Preply genau?


Im Prinzip ganz einfach.

Man sucht einen Lehrer aus, welcher zu einem passt. Dann legt man einen Kennenlerntermin fest, in welchem man Lernziele bespricht und bereits die ersten Aufgaben zusammen löst und danach kauft man entweder einzelne Stunden oder Stundenpakete.

Das Ganze lĂ€uft ĂŒber einen Videochat im Preply Space und man sieht sich und schreibt miteinander. Man kann alles mögliche lernen von Englisch, Spanisch bis hin zu Programmieren und Marketing. Hier geht es zu Preply.*

🏆 Wie hoch sind die Bewertungen von Preply?


Die Bewertungen sind auch unterschiedlich je nach Lehrer.
Manche Lehrer haben keine Bewertungen, wÀhrend andere bis zu 200 Bewertungen haben.

Meistens bewegen sich die Gesamtbewertungen zwischen 4,8 und 5 Sternen.
Hier geht es direkt zu Preply.*

🧐 Echte Erfahrungen mit dem Preply Unterricht?


Wir haben Preply selbst getestet und sind alles in allem sehr zufrieden mit unserer Preply Erfahrung gewesen.
Der Lehrer war sehr kompetent und die Technik funktionierte auch einwandfrei. Es war zwar keine kostenlose Probestunde, aber es war das Geld auf jeden Fall wert.
Hier geht es zum vollen Erfahrungsbericht.

đŸƒâ€â™‚ïž Was gibt es fĂŒr Preply Alternativen?


Eine sehr Ă€hnliche Alternative fĂŒr den Sprachunterricht ist italki oder Tutor Boost.
Tutor Boost bietet dabei noch mehrere SchulfÀcher an als nur Sprachen, also Mathematik, Physik und Co.

🆓 Gibt es eine kostenlose Preply Probestunde?


Nein. Preply bietet keine kostenlose Probestunde an. Es heißt zwar "Probelektion", ist jedoch eine ganz normale bezahlte Stunde. Wenn man absolut nicht zufrieden war, dann bietet Preply eine Geld-ZurĂŒck-Garantie an.*

🚀 Was ist das Preply Space?


Unter dem "Preply Space" kann man den Lehrer direkt kontaktieren und der Stunde beitreten oder den Termin verschieben. (Das geht ĂŒbrigens nur 4 Stunden im Voraus, danach muss man den Lehrer selbst darum bitten.)

Im Preply Space kann man dem Lehrer auch außerhalb der Stunde eine Nachricht senden.
Hier geht es zu Preply.*



Preply Erfahrungen 2020

Ich habe im September 2020 Preply ausprobiert und das habe ich dabei erfahren:


Die Buchung bei Preply

Die Buchung von Preply verlief reibungslos und einfach.

Ich habe meinen Nachhilfelehrer gesucht, was wegen der Benutzerfreundlichkeit von Preply gar kein Problem war.


Ich habe einfach nach einem Spanischlehrer aus Deutschland gesucht.


Ich hatte zwar nur 6 Lehrer zur Auswahl, aber alle davon sahen sehr sympathisch und gut aus. 

 Danach muss man auf den Probelektion-Button klicken.

Probelektion buchen in Preply

Mein Lehrer hat die Sofortbuchung erlaubt, weshalb ich ganz einfach einen Termin aus dem Kalender auswÀhlen konnte, um zu buchen.

Sofortbuchung bei Preply

Gibt es Preply kostenlos?

Die Probelektion war leider nicht kostenfrei und um ehrlich zu sein, ist der Begriff Probelektion etwas verwirrend, da man eine ganz normale Stunde bucht.

In meinem Fall waren das 21€ pro 60min. Das ist jedoch definitiv ein fairer Preis.

Lernziele in Preply

Nachdem ich die Probelektion gebucht habe, wurde ich an einen Preply Test weitergeleitet, bei welchem man seine Lernziele angibt und sein Level testen kann.

Ziele festlegen in Preply


Nachdem man das erledigt hat, gab es dann eine Empfehlung von Preply. Diese Empfehlung zeigte wie viele Stunden man benötigt, um das gewĂŒnschte Level zu erreichen.


So sah meine Empfehlung von Preply aus:

Lernziele in Preply Uebersicht

Mein Preply Lehrer

Mein Lehrer hat mir relativ schnell eine Nachricht gesendet, in welcher er nach meinen Zielen und UmstÀnden gefragt hat.


Das habe ich natĂŒrlich dann beschrieben, damit dieser sich besser auf die Stunde vorbereiten konnte. In meinem Fall war das gewĂŒnschte Thema "Spanische Grammatik".

Hier geht es zu einer Übersicht der 19 besten Spanisch Nachhilfen.

Es ist wichtig, dass man dem Lehrer Informationen gibt, damit die Probelektion, dann auch wie gewĂŒnscht verlĂ€uft.


Mir war es wichtig mit einem deutschen Muttersprachler im Privatunterricht zu sprechen, damit ich die Grammatikthemen auch wirklich verstehen. In manchen FĂ€llen bietet sich preislich aber auch der Blick zu anderen LĂ€ndern an (SĂŒdamerika und Co).


Welche Sprache seine Muttersprache war, konnte ich relativ offensichtlich erkennen, denn hinter der jeweiligen Sprache stand sein Level:

Muttersprachler in Preply

Sonst steht hinter Sprache A1, A2, B1, B2, C1 und C2, was auch eine gute Hilfestellung ist.


Die Probelektion in Preply

Ich wurde per E-Mail erinnert und auch in der online Plattform hat mich der Lehrer an die Stunde erinnert.


Das Teilnehmen an der Stunde war einfach und intuitiv.

Wichtig ist, dass man dem Preply-Chat die Kamera und das Microfone zulÀsst, damit der Lehrer einen dann auch hört und sieht.

Kamera und Mikrophone Zugriff bei Preply


Schon ging die Stunde los! 🎉


Nach einer kurzen BegrĂŒĂŸung hat mein Lehrer mich relativ schnell in das Thema eingeleitet.


Er erklĂ€rte halb auf Deutsch und halb auf Spanisch, das hat mir sehr gefallen, denn an manchen Stellen hilft Deutsch einfach besser beim VerstĂ€ndnis. 


Mir hat auch super gefallen, dass der Lehrer Material und Unterlagen passend zum Thema parat liegen hatte. Dieses hat er mir sogar per E-Mail gesendet, damit wir damit arbeiten konnten.


Nachdem er die Grammatikregel per BildschirmĂŒbertragung erklĂ€rt hatte, ging es an das Üben, um zu sehen, ob ich das auch verstanden hatte.

Das war sehr gut, denn beim Üben stellt sich eben oft eine Unsicherheit heraus.


Ich wurde korrigiert und mir wurde sehr professionell weitergeholfen bei Schwierigkeiten und das Wichtigste war, dass ich nach der Stunde wirklich das Thema verstanden hatte und auch sicherer im Umgang damit war.


Ein voller Erfolg also! 🎉


Das zweite Thema, haben wir zwar nicht mehr behandeln können, aber das war auch in Ordnung.


Alles in allem war es eine super Stunde und ich wĂŒrde gerne wieder buchen.

Hier kannst du Preply selbst austesten.*


Preply vs italki

Preply vs Italki


Italki und Preply sind wirklich sehr Àhnliche Online Plattformen.


Man sieht das alleine schon, wenn man sich die Profile der Lehrer ansieht.

Beide sind Àhnlich strukturiert mit einem Video des Lehrers, Kalender, Preis und Bewertungen von Kunden.


Ein großer Unterschied jedoch ist, dass man bei Preply viel mehr Dinge lernen kann als nur Sprachen. Sei es Programmieren, Mathematik oder auch Gitarrenunterricht.

All das findet man auf Preply.com, wĂ€hrend itlaki rein fĂŒr den Sprachunterricht ist.


Ein tolles Feature von italki, welches Preply nicht hat, ist der Sprachpartner. Über die italki Community kann man Sprachinteressierten folgen und sich dann zur Konversation treffen, komplett kostenfrei.


Des Weiteren ist die Probelektion bei itlaki stark reduziert oder sogar kostenlos, wÀhrend man bei Preply den vollen Preis einer normalen Lektion zahlt.


Der Videochat ist Ă€hnlich bei beiden Plattformen mit BildschirmĂŒbertragung und Chat und beides Mal leider kein Whiteboard enthalten wie z.B. bei Tutor Boost.*

Beide Plattformen sind noch nicht so wirklich am deutschen Markt angekommen, wobei italki etwas mehr Auswahl bei den Lehrern hat.


Preply Alternativen

Hier eine kleine Übersicht mit 5 tollen Preply Alternativen:

  1. Italki
  2. Tutor Boost*
  3. Superprof
  4. Tutoria
  5. Studienkreis


Wir hier bei Tutor Boost bieten im Vergleich zu den anderen Anbietern ein Grafiktablet zum Lernen an, was den Unterricht noch interaktiver macht, da man gemeinsam mit dem Lehrer schreiben kann.


Hier verschenken wir eine komplett kostenlose Stunde*. đŸ„ł


So sieht dann ein Unterricht bei uns als Beispiel aus:

Online Nachhilfe Konzept   Concept


Preply Bewertung und Fazit

Unser Fazit ist sehr positiv!


Ich habe in meiner eigenen Lektion die QualitĂ€t von Preply selbst ĂŒberprĂŒft und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass die Plattform sehr gut geeignet ist, um Dinge online zu lernen und ein super beispiel fĂŒr erfolgreiches E-Learning.


Der Lehrer war sympathisch und das Lernklima war auch super.

Generell ist der Umfang an deutschen Lehrern zwar noch nicht sonderlich groß, aber dafĂŒr kann Preply mit einer guten Benutzerfreundlichkeit punkten. Hier geht es zum vollen Erfahrungsbericht.


Abzug gab es nur, da es leider kein Whiteboard oder gemeinsames Schreiben gab und keine kostenlose Probestunde wie bei Tutor Boost.

Wir finden, das hilft der InteraktivitĂ€t und dem Spaß der Stunde enorm und falls das fĂŒr dich auch wichtige Kriterien sind, dann wĂŒrden wir dir natĂŒrlich gerne ein Probestunde bei uns* anbieten.


Wer auch zufrieden ist mit einer BildschirmĂŒbertragung, der ist mit Preply mehr als gut beraten!

Hier kannst du es selbst testen.*


Wenn du eine Sprache lernen möchtest, dann kannst du auch mal bei unserem Rosetta Stone Test vorbeischauen oder bei unserem Mondly Test.



Wenn du noch Fragen zu Preply hast oder eigene Erfahrungen, dann lass uns das doch in den Kommentaren erfahren, damit andere Leser auch davon profitieren können :)


Affiliatelinks / Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate- oder Werbe-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und ĂŒber diesen Link einkaufen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Bzw. wir vermarkten unsere eigenen Produkte. FĂŒr Sie verĂ€ndert sich der Preis nicht!

Was ist Online Nachhilfe?

Online Nachhilfe ist fĂŒr Kinder und Erwachsene, welche etwas fĂŒr die Schule oder privat lernen wollen. 

Hausaufgaben, Klassenarbeiten und bessere Noten mit der neusten Technik und Komfort.

Überzeugen Sie sich selbst von der effektivsten Art und Weise etwas zu lernen, nĂ€mlich Einzelunterricht.

Probestunde

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Gesamtbewertung

Preis-Leistung

92%

Benutzerfreundlichkeit

98%

Umfang

82%

QualitÀt

95%
Gesamt:
91,8%

SEHR GUT

91,8%

Weitere Reviews

🚹 Catlux Erfahrungen 2020: Lohnt sich die Plattform wirklich?

đŸ’» Preply Erfahrungen (2020): Lohnt sich die Plattform?

🩉Duolingo Plus Erfahrungen (2020): Lohnt sich die App noch?

Geschenkte Nachhilfestunde

Probestunde
© 2020 Tutor Boost GbR
AGB