➗ Babbel Erfahrungen (2021) - Für wen lohnt sich die App?

Babbel ist seit Langem bekannt einen Platz bei den Top-Sprachapps auf dem Markt zu haben. Doch hat sich die App das überhaupt verdient und ist es die richtige Wahl als deine Sprachapp für 2021?

Wir klären das auf in unseren Babbel Erfahrungen und unserem Babbel Test.

Übersicht
Positiv Negativ
✔️ Premium Qualität
❌ Kein monatliches Abonnement
✔️ Super Lernoberfläche
❌ Reicht nicht alleine für Spracherwerb
✔️ Perfekte Struktur

✔️ Abwechslungsreich


Umfang von Babbel

Babbel bietet einen Sprachumfang von 14 Sprachen (Stand November 2020). Das ist um einiges umfangreicher als Duolingo. Dabei bietet Babbel ähnliche Sprachen an wie Busuu, aber weniger als Mondly.


Hier eine Übersicht der Sprachen in Babbel:

Babbel Sprachen

  1. Deutsch
  2. Dänisch
  3. Englisch
  4. Französisch
  5. Indonesisch
  6. Italienisch
  7. Niederländisch
  8. Norwegisch
  9. Polnisch
  10. Portugiesisch
  11. Russisch
  12. Schwedisch
  13. Spanisch
  14. Türkisch


Innerhalb der Sprachen sind die verschiedenen Levels aufgeteilt in folgende Kategorien: Einsteiger, Anfänger 1, Anfänger 2, Vormittelstufe, Mittelstufe, Selbstständig, Auffrischer Training, Grammatik, Hören und Sprechen, Land und Leute, Wörter und Sätze und Extras.


In diesen Levels sind dann Kapitel, welche man absolvieren kann.


Wie erwartet, bietet Babbel einen sehr großen Umfang in den einzelnen Sprachen und Babbel wird soimt auch seinem Ruf gerecht!

Man kann sich ohne Probleme mehrere Monate mit Babbel beschäftigen, ohne dass einem der Lernstoff ausgeht.


Mit dem Wortschatz-Trainer hat man dann auch immer genug Wiederholungen zur Verfügung.


Die App schneidet somit sehr gut in der Kategorie Umfang ab.


Umfang Babbel App Bewertung
Babbel Sprachen

Benutzerfreundlichkeit der Babbel App

Ohne lange zu testen, bemerkt man schnell die hohe Benutzerfreundlichkeit von Babbel. Die App verläuft von Anfang an sehr reibungslos und flüssig.


Die Bedienung ist intuitiv und logisch aufgebaut.


Besonders positiv bei Babbel ist die Abwechslung, welche man in den Aufgaben bekommt. Manchmal muss man Dinge zuordnen, manchmal Wortbausteine zusammensetzen und manchmal auch selbst schreiben oder sprechen.


Es macht einfach Spaß und ist sehr angenehm mit Babbel zu lernen.


Damit schneidet die App sehr gut ab bei der Benutzerfreundlichkeit.

Benutzerfreundlichkeit Babbel App Bewertung

Babbel Sprachen lernen

Qualität der Babbel App


Die meisten Aufgaben sind mit Bildern versehen, was ein klares Zeichen von hoher Qualität ist.

 Auch die Wiederholungen, welche dem Vokabeltrainer von Busuu ähneln, sind besser strukturiert als beim Konkurrent.

Vokabeln Lernen bei Babbel


Man muss nämlich nicht alle Vokabeln selbst schreiben, sondern wird von Babbel an die Hand genommen.


Babbel ist bekannt dafür eine der höhsten Qualitäten auf dem Markt zu haben, weshalb wir in unseren Babbel Erfahrungen natürlich mit einer gewissen Erwartungshaltung in den Babbel Test gegangen sind.


Diese Erwartung wurde an keine Stelle enttäuscht und das ist hervorragend und macht Babbel in dieser Hinsicht einzigartig!

Qualitaet Babbel App Bewertung



Babbel Preise

Viel kann man mit Babbel nicht erreichen im kostenlosen Bereich. Man hat ein paar kostenlose Lektionen, um die Oberfläche von Babbel zu testen und schon muss man ein Paket abschließen.

Die Preise von Babbel sind relativ einfach gestaltet.


Hier eine Übersicht:

Babbel Kosten

3 Monate Babbel kosten 38,99€ → Das sind 12,99€ pro Monat

6 Monate Babbel kosten 59,99€ → Das sind 9,99€ pro Monat

12 Monate Babbel kosten 95,99€ → Das sind 7,99€ pro Monat

Babbel Preise

Leider bietet Babbel kein Paket an, welches monatlich kündbar ist. Das Minimum sind 3 Monate bei Babbel.

Dabei ist die Konkurrenz flexibler. Busuu, Duolingo und Mondly haben alle drei einen Preis pro Monat.


Nichtsdestotrotz sind 12,99€ ein faires Angebot von Babbel für alle Sprachinteressierten.

Babbel Gutschein

Hin und wieder gibt es tolle Angebote, um Babbel günstiger zu bekommen als die herkömmlichen Preise. Wir haben die besten Seiten, um nach Babbel Gutscheinen zu suchen, für euch herausgesucht: 


Zusammen mit der Qualität von Babbel und dem Umfang der Babbel App ist das ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und erhält bei uns im Test 91% Prozent der Punkte.

Preis Babbel App Bewertung



Babbel Alternativen

1. Tutor Boost

Tutor Boost als Babbel Alternative


Tutor Boost (ja, das sind wir) ist zwar keine App für das Smartphone, aber eine tolle Alternative zu Babbel zum Sprachenlernen. Bei Tutor Boost hat man im Einzelunterricht einen Sprachlehrer, welcher einem komplett individuell die Sprache beibringt.

Mit Grammatik, Aussprache und Konversation ist wirklich alles dabei, damit man schnell und einfach eine Sprache flüssig sprechen lernt.


Das Ganze gibt es ab 18,80€ pro Sprachstunde.


Wenn das interessant für dich klingt, dann würden wir uns freuen dich in einer Teststunde* kennenzulernen, damit wir gemeinsam einen Plan für dich entwickeln können und du so schnell wie möglich dein Sprachlevel erreichst.

Wir bieten momentan 6 Sprachen an:

  1. Deutsch
  2. Englisch
  3. Französisch
  4. Spanisch
  5. Italienisch
  6. Latein



2. Duolingo

Duolingo als Babbel Alternative


Der ewige Kampf zwischen Babbel und Duolingo hört auch heute nicht auf. Manche mögen das eine mehr und mache das andere. In unserem Test hat Babbel zwar deutlich besser abgeschnitten, das heißt aber nicht, dass Duolingo keinen Blick wert ist.


Duolingo kann im Vergleich zu Babbel mit einem besseren Konzept für den kostenlosen Bereich punkten.


3. Busuu

Busuu als Babbel Alternative


Ein nicht ganz so bekannter Kandidat im Sprachrennen ist Busuu. In unserem Busuu Test hat die App wirklich gut abgeschlossen.

Zwar hat Babbel besser abgeschlossen als Busuu, doch das kann auch einfach Geschmackssache sein. Jeder der eine Babbel Alternative sucht, sollte sich auf jeden Fall Busuu genauer ansehen.


4. Mondly

Mondly als Babbel Alternative


Mondly kann punkten mit einer sehr übersichtlichen Struktur und einer hohen Qualität. In unserem Mondly Test gehen wir genauer auf die App ein und zeigen auch Kritikpunkte und Fehler.

Im Großen und Ganzen aber eine tolle App als Alternative zu Babbel.

Hier geht es zu unserer kompletten Übersicht zu Englisch Lernen Apps:


Besten Englisch Lernen Apps 2021

Babbel Erfahrungen

In unserer Testserie der Lernapps mussten wir natürlich auch Babbel testen.

Die App ist sehr bekannt im deutschsprachigen Raum und auch weltweit vertreten. Es gibt jedoch viel Konkurrenz bei den Sprachapps und ob sich Babbel diese Position wirklich verdient hat, klären wir in unserem Erfahrungsbericht.


Babbel Login

Babbel Login

Hier geht es zum Babbel Login auf der Web-App.

Man registriert sich bei Babbel per E-Mail, Google Account, Facebook oder Apple und kann dann auch direkt loslegen.

Alles in allem dauert der Babbel Login vielleicht 3 Minuten.


Babbel Kostenlos nutzen?

Kann man Babbel kostenlos nutzen? Leider nein. Babbel ist nur im bezahlten Bereich interessant. Alles vor dem bezahlten Bereich ist nur zum Schnuppern und die App Durchstöbern, ohne dabei richtig zu lernen.

Die Bedienung von Babbel

Die Bedienung von Babbel klasse! 👍


Ich habe jetzt wirklich einige Lernapps getestet und kann aus Erfahrung sprechen, wenn ich sage, dass Babbels Bedienung durchaus positiv hervorsticht.✔️


Alles ist simpel gehalten und man kann sich super auf das Lernen konzentrieren. Die Aufgaben sind abwechslungsreich und mit tollen Bildern bestückt. 👀


In dem kostenlosen Bereich von Babbel kann man das auch selbst testen.


Funktionen von Babbel

Man hat bei Babbel 5 Kategorien, unter welchen man alles finden kann.

  1. Home
  2. Kurse
  3. Wortschatz
  4. Podcasts
  5. Profil


Babbel Sprachen lernen

Babbel Home 🏡

Unter "Home" findet man eine Art Dashboard zur Übersicht und direkt starten mit der nächsten Lektion.

Babbel Kurse 👨‍🏫

Bei der Kategorie "Kurse" kann man sich durch die einzelnen Kapitel des Sprachkurses durchklicken und ein passendes Level finden.

Wortschatz 🔤

"Wortschatz" ist die Funktion, welche mit einem Vokabeltrainer verglichen werden kann. Babbel sammelt automatisch alle gelernten Vokabeln dort und erinnert einen diese Wörter regelmäßig zu wiederholen.

Eine tolle Funktion!

Babbel Podcasts 🎧

In der "Podcast-Funktion" findet man Hörbücher und Audiodateien zur Sprache. Je nach Sprache variiert der Umfang etwas.

Babbel Profil 🧑

Im Babbel "Profil" kann man seinen Lernfortschritt verfolgen, eine andere Sprache auswählen und auch Erinnerungen ein- und ausstellen.



Sprachen lernen bei Babbel - funktioniert das? 

Ja ✔️und Nein❌.


✔️ Ja, für alle Personen, welche die Grundlagen einer Sprache lernen möchten.

❌ Nein, für alle Personen, welche bereits über die Grundlagen hinaus sind und wirklich flüssig sprechen möchten.

Auch wenn Babbel verschiedene Levels anbietet, bei welchen der Schwierigkeitsgrad steigt, genügt die App nach unseren Babbel Erfahrungen nicht, um flüssig in einer Sprache zu werden. Dafür fehlt das Element der Konversation zu sehr.


Das ist aber nicht schlimm, dann bisher haben das alle Sprachapps gemeinsam und das ist auch in vielen Fällen nicht der Sinn und Zweck einer Sprachapp.


Die meisten Apps sind eher auf Vokabeln und Grundlagen lernen ausgerichtet und das macht Babbel mehr als gut.


Lerneffekt von Babbel

Der Lerneffekt bei Babbel war sehr ähnlich wie bei Busuu. Nach zwei Wochen Test (10-20 Minuten am Tag) konnte ich in Italienisch mehrere Vokabeln aktiv abrufen und sicher mehr als 30 Vokabeln passiv erkennen.

Das ist an sich ein gutes Resultat, obwohl man mit anderen Vokabellernmethoden bessere Ergebnisse erzielen kann. 

Unsere so beliebte Brückenwortmethode gibt es auch bei Babbel nicht. 😥


Kritik an Babbel

Die Hauptkritik an Babbel, welche sich an alle Sprachapps momentan auf dem Markt richtet, ist die Form, wie Vokabeln vermittelt werden. Es wird einfach nur auf Wiederholung gesetzt und dabei dauert das Lernen einfach sehr lange und ist nicht gehirngerecht. 🧠


Wenn wir Vokabeln schnell lernen möchten, dann müssen wir diese mit der Muttersprache verknüpfen zum Beispiel über ein Brückenwort oder eine Geschichte.

Babbel hingegen verwendet im Prinzip nur ein bis zwei Lernmethoden von insgesamt mehr als 20.

Hier eine der besten Methoden zum Herunterladen:

The Best Vocab Methode

With this method you will be able to connect the dots way faster than ever before.


It is based on multiple principles in your brain and you should definitely check it out.

Das muss aber jetzt nicht unbedingt bedeuten, dass Babbel schlecht ist, sondern es ist einfach noch Ausbaupotential vorhanden.



Wie kann man Babbel Kündigen?

Wenn man genug "gebabbelt" hat und kündigen möchte, dann sollte man wie folgt vorgehen:

Babbel kündigen Android

Als Erstes muss man auf den Google Playstore gehen. Dort kann man dann rechts in der Leiste "Meine Abos" auswählen.

Babbel Kuendigen Android

Dort dann einfach auf Babbel klicken und dann auf "Kündigen" klicken. 


Babbel kündigen IOS Apple

Wenn man ein Iphone hat, dann sollte man als Erstes zu sich in den App-Store gehen.

Dann muss man unten auf den Button "Heute" klicken und dort klickt man dann oben links auf sein Profilbild.

Im Profil angelangt, muss man als Nächstes auf seinen Benutzernamen klicken, um die erweiterten Optionen zu öffnen.

Das ist etwas verwirrend, da man das Abo nicht unter dem Button "Käufe" findet, sondern unter dem Benutzerkonto.

Dort angelangt, klickt man dann noch anschließend auf "Abos" und kündigt Babbel dann dort.

Babbel Kuendigen IOS

Lohnt sich Babbel?

✔️Ja, wenn man eine Sprache noch nicht beherrscht und gerne eine solide Vokabel- und Grammatikgrundlage legen möchte. Dafür eignet sich Babbel sehr gut. 🔝


Die Oberfläche ist fehlerfrei und von höchster Qualität. Die Aufgaben sind abwechslungsreich und sehr sauber strukturiert. Durch die Wiederholungsfunktion kann man problemlos Vokabeln festigen. Diese Funktion fehlt bei vergleichbaren Apps leider oft.


❌ Babbel lohnt sich nicht, wenn man eine Sprache schnell lernen muss. Dafür eignet sich dann nur ein Sprachkurs oder der Einzelunterricht mit einem Sprachlehrer*. Babbel ist dann immer noch eine sehr gute Ergänzung und man kann Vokabeln wiederholen und üben.


Mit Babbel alleine kann man eine Sprache sehr schwer bis zu einem flüssigen Level lernen. Das ist aber bei allen Sprachapps das Gleiche.


Jeder, der eine Sprache flüssig sprechen möchte, der kann gerne bei uns im Sprachunterricht vorbeischauen und wir erstellen gemeinsam eine Strategie dafür.

Hier geht es zu deiner Kennenlernstunde*, falls du Interesse daran hast.


Du hast selbst schon Erfahrung mit Babbel oder anderen Sprachapps gehabt? Dann schreib uns doch in die Kommentare, damit andere Leser davon auch profitieren können.

🤗


Häufige Fragen:

💸 Wie hoch sind die Babbel Kosten?


Preislich startet Babbel ab 7,99€ im Monat. Es kommt darauf an, welches Paket man wählt. Das 3 Monate Paket kostet 12,99€ im Monat, das 6 Monate Paket kostet 9,99€ im Monat und das 12 Monate Paket kostet 7,99€ im Monat.

Hier gibt es mehr zu den Babbel Preisen.

⁉️ Ist Babbel kostenlos verfügbar?


Nein.
Babbel gibt es nur in der bezahlten Version. Damit unterscheidet sich die App vom Konkurrenten Duolingo. Man kann jedoch Babbel Gutscheine erhalten von bis zu 50%. Hier geht es zu den Babbel Gutscheinen.

💻 Was sind Babbel Alternativen?


Hier eine Übersicht von guten Sprachplattformen als Babbel Alternativen:

  1. Tutor Boost
  2. Duolingo
  3. Busuu
  4. Mondly
🔊 Welche Sprachen bietet Babbel an?


Hier eine Übersicht zu den Babbel Sprachen (Stand November 2020):

  1. Deutsch
  2. Dänisch
  3. Englisch
  4. Französisch
  5. Indonesisch
  6. Italienisch
  7. Niederländisch
  8. Norwegisch
  9. Polnisch
  10. Portugiesisch
  11. Russisch
  12. Schwedisch
  13. Spanisch
  14. Türkisch

Affiliatelinks / Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate- oder Werbe-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Bzw. wir vermarkten unsere eigenen Produkte. Für Sie verändert sich der Preis nicht!

Was ist Online Nachhilfe?

Online Nachhilfe ist für Kinder und Erwachsene, welche etwas für die Schule oder privat lernen wollen. 

Hausaufgaben, Klassenarbeiten und bessere Noten mit der neusten Technik und Komfort.

Überzeugen Sie sich selbst von der effektivsten Art und Weise etwas zu lernen, nämlich Einzelunterricht.

Probestunde

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Gesamtbewertung

Preis-Leistung

91%

Benutzerfreundlichkeit

95%

Umfang

95%

Qualität

100%
Gesamt:
95,3%

SEHR GUT

95,3%

Weitere Reviews

🚨 Catlux Erfahrungen 2020: Lohnt sich die Plattform wirklich?

💻 Preply Erfahrungen (2020): Lohnt sich die Plattform?

🤨Anton App Erfahrungen (2021): Was steckt hinter dem Hype?

Geschenkte Nachhilfestunde

Probestunde
© 2020 Tutor Boost GbR
AGB